Effizientes Preis-Monitoring mit der Crowd


Preischecks vor Ort mit Fotobeleg


Um Verkaufspreise ihrer Wettbewerber systematisch, schnell und preiswert zu erfassen, setzen namhafte Unternehmen aus Einzelhandel, Systemgastronomie oder der Mineralölbränche auf appJobber und seine Community. So können sie die Preise ihres stationären Wettbewerbs ebenso wie die ihrer Internet-Konkurrenten leicht in Preisoptimierungslösungen laden oder in einem benutzerfreundlichen Dashboard analysieren.


Preisoptimierung braucht Wettbewerbsdaten


Erfassen Sie die Verkaufspreise Ihrer Mitbewerber.

Erfassen Sie die Verkaufspreise Ihrer Mitbewerber.

Was die Unternehmen für die Optimierung der eigenen Preise brauchen, sind die Verkaufspreise ihres Wettbewerbs: Aktuell, regional und häufig auch lokal. Oftmals genügt es dabei nicht, die Verkaufspreise des unmittelbaren Wettbewerbers aus dem gleichen Vertriebskanal zu berücksichtigen. Der Wettbewerber eines Supermarktes kann auch ein SB-Warenhaus in der Nähe sein, der Wettbewerber eines Burger-Restaurants eine Asia-Snack-Kette.

Herkömmliche Agenturen, die Preiserfassung anbieten, haben sich schlicht als zu teuer erwiesen. Die Folge der hohen Kosten: Verkaufspreise werden in zu kleinen Stichproben erfasst und liefern der Preisoptimierung nur die halbe Wahrheit aus dem Wettbewerb.


Preisinformationen bereits 24 Stunden nach Beauftragung


Preis-Monitoring ganz nach Ihren Wünschen: einmalig oder zyklisch, regional oder landesweit..

Preis-Monitoring ganz nach Ihren Wünschen: einmalig oder zyklisch, regional oder landesweit.

Die User von appJobber stehen in ganz Deutschland vor Ort bereit, um die benötigten Verkaufspreise zu erheben: Effizient und unauffällig mit dem eigenen Smartphone. Die Bilderkennungs-Software von appJobber sorgt dafür, dass die Regalpreise schnell und effizient ausgelesen werden, Preisinformationen können damit schon ab 24 Stunden nach Beauftragung zur Verfügung gestellt werden.

Die Erfassung der Preise geschieht dabei kundenindividuell:

  • ad-hoc: einmalige Preiserhebung von Einzelartikeln oder Artikellisten
  • zyklisch: regelmäßiges Monitoring vorgegebener Artikel & Händler
  • Warenkorb-Erhebungen: Preiserfassung einer Produktauswahl („die günstigste Milch“, „das günstigste Bier“)

Neben den Verkaufspreisen kann die Crowd von appJobber bei ihren Store Visits noch weitere Informationen erfassen, wie unter anderem:

  • Streichpreise und Claims auf dem Regalpreisetikett
  • Regalstopper mit Aufschrift (wie „Discount-Preis“, „Aktion“, „Neu“)
  • Verpackungsgröße der Konsumenten-Einheit
  • Aktuelle Zweitplatzierungen mit Preis
  • Out-of-Shelfes/Out-of-Stocks


Preis-Monitoring auf Dashboard


Erhalten Sie die Datenlieferung in leicht importierbaren Standardformaten..

Erhalten Sie die Datenlieferung in leicht importierbaren Standardformaten.

appJobber liefert seinen Kunden alle Daten in leicht importierbaren Standardformaten. So werden Preisoptimierungs-Systeme und -Prozesse stets mit aktuellen Daten auf dem Laufenden gehalten. Zusätzlich stellt appJobber seinen Kunden bei Bedarf ein Preis-Monitoring Dashboard zur Verfügung, um den erhobenen Datenschatz auch für Mitarbeiter nutzerfreundlich zugänglich und analysierbar zu machen.

Der Preiswettbewerb findet für die meisten Unternehmen natürlich nicht nur im stationären Geschäft statt. Zusätzlich bietet appJobber daher die Integration von Preisdaten aus

  • der systematischen, teilautomatisierten Auswertung der Handzettel des Einzelhandels
  • Online-Shops unterschiedlicher Internet-Händler
  • dem Amazon Analytics Tools für Amazon Sellers und Vendors




Kontaktanfrage für Unternehmen
Datos de contacto
Please briefly describe the planned orders you would like to place